Kreuzfahrtsuche

Carnival Cruises Kreuzfahrten - Karibik Reisen und mehr

Die Reederei Carnival Cruise Line, deren Hauptsitz in Florida liegt, wurde schon im Jahre 1972 gegründet und zählt mittlerweile zu den größten Kreuzfahrtunternehmen auf der ganzen Welt. Zur Carnival Corporation gehören auch AIDA, Costa, Holland America, Princess Cruises, Cunard und Windstar Cruises. Die Carnival Cruise Line verfolgt mit großem Erfolg das Konzept der schwimmenden Resorts, sozusagen die amerikanische Variante der AIDA Clubschiffe.

Auf die Passagiere wartet das pure Vergnügen an Bord. Ein umfangreiches Entertainmentprogramm mit professionellen Künstlern sorgt für Spaß und Abwechslung. Es ist nichts dem Zufall überlassen: einzigartige Choreographien und umwerfende Kostüme gehören zu dem beeindruckenden Unterhaltungsshows. Betreuungsangebote für die jüngeren Gäste gibt es auch. Daneben können sich die Gäste auf eine exzellente Verpflegung in den zahlreich vorhandenen Restaurants an Bord freuen. Kulinarische Köstlichkeiten und erlesene Weine versprechen Gaumenfreuden in ungezwungener Atmosphäre.

Carnival Cruises Schiffe

Carnival Kreuzfahrten - Reiseträume verwirklichen

Zu der Reederei gehören aktuell mehr als 20 Schiffe des gehobenen Segments, die jeweils weit über 2000 Passagiere beherbergen können. Die Bordsprache ist Englisch. Mit 15 Abfahrtshäfen in den USA bietet Carnival Kreuzfahrten wohl das umfassendste Angebot für Amerika-Liebhaber. Entdecken Sie mit einem der Luxusliner die Mexikanische Riviera, die Bahamas, die imposanten Gletscher Alaskas oder die idyllische Inselwelt Hawaiis. Erleben auch außerdem hochwertigen Kreuzfahrtgenuss in anderen Zielgebieten in Europa – Carnival Cruises machts möglich!

Ihre Vorteile auf Carnival Kreuzfahrten

- große Schiffsauswahl
- Funship-Atmosphäre mit breitem Unterhaltungsangebot
- familienfreundliches Ambiente
- komfortable Kabinen und Suiten an Bord

Beliebte Carnival Kreuzfahrtschiffe

Die Flotte von Carnival Cruise Line gehört zu den umfangreichsten weltweit. Seit 2007 wird dem Schiffsnamen auch der Reedereiname Carnival vorangestellt. Die Mehrzahl der Kreuzfahrtschiffe von Carnival Cruise Line ist in den USA beheimatet. Außerhalb ihrer Heimathäfen erobern aber auch immer mehr Carnival Schiffe Europa. Diese Ozeanriesen setzen besondere Akzente:

- die Carnival Vista – eines der größten Carnival Schiffe (Stand: 2018)
- die Carnival Fantasy – beliebt für Karibikkreuzfahrten und bereits seit 1990 im Dienst
- die Carnival Breeze – Vertreter der Dream-Schiffsklasse mit 130.000 BRZ

Kreuzfahrtschiff Neuheiten bei Carnival

Carnival Cruise Line gehört auch zu den Reedereien, die einen weiteren Flottenausbau anstreben. Mit diesen neuen Schiffen können Carnival Kreuzfahrt Fans verreisen:

- Carnival Horizon – gebaut für neue Kreuzfahrt-Horizonte
- Carnival Panorama – der für 2019 geplante Neuzugang

Weltweit unterwegs mit Carnival

Traumhafte Reiseziele, erlebnisreiche Unterhaltung an Bord und komfortabel eingerichtete Kabinen und Suiten auf schwimmenden Luxushotels: Das zeichnet Carnival Cruise Line als Partner für Kreuzfahrten weltweit aus. Überzeugen Sie sich schon bald selbst von der langjährigen Tradition des international agierenden Konzerns, dem auch viele renommierte Kreuzfahrtgesellschaften zuzuordnen sind.