125 Jahre Kreuzfahrt feiern mit Hapag Lloyd

Mittwoch, 6. Januar 2016

Hapag Lloyd Kreuzfahrt - MS Columbus 2
Das Kreuzfahrtjahr 2016 wird für die Reederei Hapag Lloyd ein besonderes: Mit dem Jubiläum 125 Jahre Kreuzfahrt blickt das Unternehmen auf eine interessante Geschichte des heute beliebten Schiffsurlaub zurück. Die erste ‚Kreuzfahrt‘ wurde im Januar 1891 von Albert Ballin (ehem. Hapag Direktor) initiiert. Wohin geht die Reise aktuell? Jubiläumsjahr 2016 – Kreuzfahrten schreiben weiter Geschichte

An Bord der Augusta Victoria konnten im Jahr 1891 die ersten Passagiere eine so genannte ‚Expedition‘ auf See mit Zielen wie Alexandria verbringen. An diesen besonderen Grundstein für die heutigen beliebten Kreuzfahrt Angebote von Hapag Lloyd erinnert die Reederei gern. In der Tradition von Albert Ballin steht das Unternehmen auch heute noch für visionäre Reiseideen und besondere Kreuzfahrt Reisen weltweit.

Es war der 22. Januar 1891 als in Cuxhaven insgesamt 174 gut betuchte Gäste aus Deutschland, Amerika und England zu einer 2-monatigen Schiffsreise, der ersten kommerziellen Kreuzfahrt, aufbrachen. Mittlerweile haben sich Kreuzfahrten in vielen Gesellschaftsschichten als beliebte Reiseform etabliert, wobei es zunehmend günstige Angebote gibt und eine Fülle von Reiserouten und Kreuzfahrtzielen rund um den Globus bedient werden.

Kreuzfahrt Markt wächst auch nach 125 Jahren weiter

Bemerkenswert ist dieser Wandel auch in Hinblick auf die vielen neuen Kreuzfahrtschiffe, die Jahr für Jahr neue Reisemöglichkeiten bieten und dabei auch so manchen Rekord aufstellen. Hapag Lloyd selbst glänzt dabei insbesondere mit den Schiffen MS Europa und Europa 2. Diese Schiffe mit komfortabler Ausstattung haben kaum etwas mit dem ersten Hapag Kreuzfahrtschiff Prinzessin Victoria Luise (1900) gemein. Der Trend geht zu immer größeren Schiffen mit besonderer Ausstattung an Bord.

Bei Hochseekreuzfahrten gehört Hapag Lloyd weiterhin zu den Favoriten der Kreuzfahrt Fans. Zu den deutschen Marktführern gehört AIDA und auch Phoenix und TUI Cruises erobern regelmäßig Marktanteile. Die Reedereien aus dem Ausland können sich allerdings auch über ein reges Interesse des deutschen Reisepublikums freuen, darunter Norwegian Cruise Line, MSC Kreuzfahrten, Costa Crociere und Royal Caribbean.

Kreuzfahrt Erlebnisse schaffen

Die Ziele für das Jubiläumsjahr 125 Jahre Kreuzfahrt sind nicht nur bei Hapag-Lloyd klar definiert. Es wird insbesondere darum gehen, den Reisegästen besondere Kreuzfahrt Erlebnisse zu bieten, sei es anhand von spannenden Reiserouten oder mit neuen Highlights an Bord. Aktuelle Reise Tipps für Hapag Lloyd Kreuzfahrten stellt Kreuzfahrt-Netz regelmäßig online zusammen.

Bildquelle: Flickr.com – Roderick Eime Hapag-Lloyd Cruises MS Columbus 2, CC BY 2.0