AIDA und TUI Cruises bestellen neue Schiffe

Dienstag, 6. März 2018

AIDA Cruises bestellt neues KreuzfahrtschiffAngesichts der großen Nachfrage nach Kreuzfahrtreisen blickt AIDA optimistisch in die Zukunft und bestellt bei der Mayer Werft in Papenburg ein neues Schiff. Diese soll mit Flüssigerdgas betrieben werden sowie über 2700 Kabinen und etwa 40 Restaurants, Bars und Cafés verfügen. Die Fertigstellung des neuen AIDA Schiffes ist für das Jahr 2023 geplant.

AIDA Flotte wächst bis 2023 auf 15 Schiffe

Die AIDA Flotte besteht derzeit aus 12 Kreuzfahrtschiffen. Noch im Herbst 2018 wird sie mit der AIDAnova weiter anwachsen. Das nächste AIDA-Flottenmitglied wird voraussichtlich 2021 seinen Dienst antreten.

Im Jahr 2017 konnte AIDA ihren 1 Millionsten Passagier begrüßen. Viele der AIDA Kreuzfahrten sind Monate im Voraus ausgebucht, daher fällt der deutschen Reederei mit Sitz in Rostock die Entscheidung leicht, für die drei neuen Schiffe rund 3 Milliarden Euro zu investieren.

TUI Cruises bestellt Mein Schiff 7 bei der finnischen Turku Werft

Neben AIDA bauen auch andere Reedereien ihre Kapazitäten weiter aus und bestellen neue Schiffe. So gab TUI Cruises im Februar 2018 ebenfalls bekannt, einen neuen Ozeanriesen bei der Meyer Werft im finnischen Turku bestellt zu haben. Die neue Mein Schiff 7 wird ca. 2900 Passagieren Platz bieten und voraussichtlich 2023 das erste Mal in See stechen.

Noch im Mai diesen Jahres erlebt zunächst die neue Mein Schiff 1 ihre Tauffeier. Sie wird die alte Mein Schiff 1 ablösen, die künftig als Marella Explorer für die Marella Cruises im Dienst steht. 2019 folgt das die neue Mein Schiff 2.

Neue Schiffe 2018 – ein Überblick

Andere Reedereien vergrößern ihre Flotte noch in diesem Jahr. In der Sparte Luxuskreuzfahrten heißen bald die Seabourn Ovation, die Flying Clipper sowie die beiden Luxusyachten Le Lapérouse und Le Champlain ihre anspruchsvollen Gäste willkommen. Weiterhin begrüßen die Norwegian Bliss, Carnival Horizon, MSC Seaview und die Symphony of the Seas – das größte Kreuzfahrtschiff der Welt – ihre ersten Passagiere.

Bildquelle: Flickr.com – kees torn, AIDA prima, CC BY-SA 2.0