Hamburg Cruise Days 2019

Mittwoch, 28. August 2019

Die neue Auflage der Hamburg Cruise Days verspricht einige H├Âhepunkte. Schon in den Vorjahren konnte die Hansestadt w├Ąhrend des Kreuzfahrt-Events vielfach neue Besucherrekorde erzielen. Blicken Sie mit Kreuzfahrt-Netz.de gemeinsam gespannt auf die Hamburg Cruise Days 2019, veranstaltet vom 13. September bis 15. September.

Maritimes Flair und hochkar├Ątige Kreuzfahrt Highlights: Das sind die Hamburg Cruise Days, die mittlerweile bereits zum siebten Mal veranstaltet werden. Wir verraten Ihnen

Beliebte Kreuzfahrtschiffe zu Gast in Hamburg

Welche Ozeanriesen f├╝r Hochseekreuzfahrten und welche Flusskreuzfahrtschiffe an den Hamburg Cruise Days teilnehmen werden, steht bereits fest. Insgesamt 12 Kreuzfahrtschiffe dieser Reedereien besuchen die Hansestadt Mitte September (alphabetisch sortiert).

  • AIDA Cruises: AIDAperla, AIDAsol, AIDAvita
  • Costa Kreuzfahrten: Costa Mediterranea
  • Hapag-Lloyd Cruises: Europa, Europa 2
  • MSC Kreuzfahrten: MSC Preziosa
  • nicko Cruises: World Explorer, Frederic Chopin (Flusskreuzfahrtschiff)
  • Phoenix Reisen: Amadea
  • Plantours: Sans Souci (Flusskreuzfahrtschiff
  • TUI Cruises: Mein Schiff 4

Ausgew├Ąhlte Highlights der Hamburg Cruise Days 2019

Zur gro├čen Parade werden f├╝nf dieser Kreuzfahrtschiffe elbabw├Ąrts fahren und von weiteren 20 Schiffen (z.B. Barkassen, Boote und die Cap San Diego) sowie einem imposanten Feuerwerk begleitet. Das Kreuzfahrtschiff AIDAperla f├╝hrt diese Parade an.

Ein Hamburg Cruise Days Highlight, das noch vor der gro├čen Parade stattfindet, ist die Licht- und Laser-Inszenierung inklusive Pyro- und Sound-Effekten rund um das Kreuzfahrtschiff Costa Mediterranea.

  • Termin: 13.9., ab ca. 21:45 Uhr

W├Ąhrend sich die imposanten Schiffe auf dem Wasser tummeln, gibt es auch an Land viel zu entdecken. Am Fischmarkt k├Ânnen Familien einen gro├čen Kindererlebnisbereich f├╝r Freizeitvergn├╝gen, Spiel & Spa├č nutzen. Nicht weit davon entfernt befindet sich die gro├če Showb├╝hne (Fischmarkt / Hafenstra├če), wo im Rahmen des Kreuzfahrt-Events einige Konzerte, pr├Ąsentiert von ROCK ANTENNE Hamburg, angek├╝ndigt sind:

  • Fury in the Slaughterhouse, 13.9. 20:30 Uhr
  • The Terri Green Project, 13.9. 22:30 Uhr
  • Ryan Sheridan, 14.9. 19:30 Uhr
  • Original – AbbaFever Tribute Show, 14.9. 22:00 Uhr
  • Hot Banditoz, 15.9. 14:30 Uhr

Kreuzfahrt Reedereien kennen lernen – Themeninseln

Aktuelle Vor-Ort-Informationen zu den Hamburg Cruise Days 2019 bekommen Besucher am Informationsstand im Bereich des Hafentors. Dort ist auch ein Programmheft verf├╝gbar. Wir empfehlen zudem einen Ausflug zu den Themeninseln. In diesem Bereich pr├Ąsentieren sich verschiedene Reedereien aus der Kreuzfahrtbranche mit einem breit gef├Ącherten Informationsangebot.

Hapag-Lloyd Cruises (Landungsbr├╝cken-Vorplatz)

Informieren Sie sich in einem eigens f├╝r die Hamburg Cruise Days ausgebauten Spezialtruck, dem mobilen Informationscenter zu Hapag-Lloyd Cruises f├╝r ein ultimatives MS Europa Erlebnis mit allen Sinnen.

MSC Promenade (Flutschutzmauer)

MSC Kreuzfahrten setzt bei seiner Themeninsel auf Chillout-Atmosph├Ąre, maritime kulinarische Highlights und aktuelle Beratung und Kreuzfahrtbuchung im MSC Club. Auch zur baldigen Taufe der MSC Grandiosa (November) wird MSC Kreuzfahrten vor Ort informieren.

nicko cruises (Flutschutzmauer)

Neben Flusskreuzfahrtschiffen erobern f├╝r den Kreuzfahrtveranstalter nicko cruises auch neue Expeditionsschiffe, darunter die World Explorer, eindrucksvolle Ziele rund um den Globus. Am Stand k├Ânnen zum Beispiel Besichtigungen an Bord der MS Frederic Chopin, die im Laufe des 14. Septembers m├Âglich sind, ereinbart werden.

TUI Cruises (Flutschutzmauer)

Wohlf├╝hlschiff-Atmosph├Ąre k├Ânnen Besucher der Hamburg Cruise Days in den Kuppelzelten von TUI Cruises schnuppern. Dabei geht es mit Virtual Reality Anwendungen zum Beispiel live auf die Kanaren. Die aktuelle Mein Schiff Flotte wird ausf├╝hrlich vorgestellt und bei verschiedenen Gewinnspiel-Aktionen lobt die Reederei auch tolle Preise aus.

AIDA Cruises Urlaubswelt (Kehrwiederspitze)

Als Premium-Partner der Hamburg Cruise Days bringt AIDA Cruises ebenfalls mit einem breit gef├Ącherten Angebot mit. Zur eigens kreierten Urlaubswelt geh├Ârt u.a. auch ein Beach Club. Vom Ambiente an Bord eines AIDA Clubschiffs k├Ânnen sich Besucher anhand der AIDAnova Showkabine ├╝berzeugen.

Blue Port by Michael Batz

Bereits ab dem 6. September erstrahlen der Hamburger Hafen und weitere Hotspots der Hansestadt in mystischen Blaut├Ânen. Das Projekt des Lichtk├╝nstlers Michael Bartz (Blue Port Hamburg) wird traditionell auch wieder die Cruise Days umrahmen. Die blaue Lichtinszenierung ist von beiden Elbseiten aus gut sichtbar und wird unter anderem die Elbbr├╝cken, die Landungsbr├╝cken und auch die Elbphilharmonie kunstvoll in strahlendem Blau illuminieren. Neu in diesem Jahr: Der Fernsehturm soll ebenfalls in Blau leuchten.

Link-Tipps zu den Hamburg Cruise Days

Sie m├Âchten noch mehr ├╝ber die aktuelle Neuauflage der Hamburg Cruise Days erfahren? Diese Themenseiten k├Ânnen wir Ihnen empfehlen:

Bildquelle: Flickr.com – Marcus Horstbrink, Cruise Day Hamburg 2017, CC BY-SA 2.0