Mein Schiff 7 Taufe in Kiel: Kunst trifft Kreuzfahrt

Freitag, 31. Mai 2024

TUI Cruises erweitert seine Flotte um ein weiteres Mitglied, die Mein Schiff 7. Bereits sechs Wochen vor der offiziellen Indienststellung am 16. Juni 2024 gewährt das Unternehmen einen exklusiven Einblick in das besondere Innenleben des neuen Kreuzfahrtschiffes. Die feierliche Taufe wird am 22. Juni 2024 in Kiel stattfinden.

Probefahrt und Taufe in Kiel

Vor der offiziellen Taufreise wird sich die Mein Schiff 7 auf eine Probefahrt begeben. Sie führt vom 16. bis 21. Juni 2024 von Kiel nach Århus, Kopenhagen und Oslo. Diese Testfahrt dient der Überprüfung der Funktionsfähigkeit aller Systeme und gibt den Gästen an Bord eine erste Gelegenheit, das neue Schiff genauer kennenzulernen.

Am 22. Juni 2024 wird das neue Kreuzfahrtschiff in der Kieler Bucht getauft. Neben der Mein Schiff 7 wurde auch die Mein Schiff 4 (2015) schon in Kiel getauft. Die Geschäftsführung von TUI Cruises betont, dass der Kieler Hafen ein idealer Ausgangspunkt für Entdeckungsreisen in den Norden Europas ist. Genau da setzen auch Mein Schiff 7 Kreuzfahrten ab Juni 2024 an.

Kunst an Bord: Ein besonderes Highlight

Zu den spannenden Neuerungen – im Vergleich zu anderen Schiffen –  zählt der besondere Fokus auf verschiedene Kunstwerke und Installationen an Bord. Ein besonderes Highlight ist das erste Kunstwerk von „Sino Sculpture“. Es handelt sich um eine beeindruckende Mesh-Installation, die eine Höhe von drei sowie eine Breite von zwei Metern aufweist.

Im Atrium der Mein Schiff 7 wird eine weitere beeindruckende Installation des Studios „Aptum Lighting“ zu bewundern sein. Diese erstreckt sich über drei Etagen und wird im Zentrum des Kreuzfahrtschiffes sicher viele Blicke auf sich ziehen.

Kreative Neuerungen an Deck

Und das ist längst noch nicht alles: Auch an Deck brillieren Kunst und kreative Elemente. Dazu gehören ein bemaltes Sonnendeck, gestaltet von einem kleinen Team unter der Leitung von Artur Sala, mit Kunstwerken verzierte Wände und ein großflächiges Mosaik im Pool-Bereich.

Es werden zudem noch mehr Kunstobjekte an Bord zu entdecken sein. Details dazu werden jedoch erst nach der offiziellen Inbetriebnahme der Mein Schiff 7 im Juni preisgegeben.

Event-Kreuzfahrt bereits angekĂĽndigt

Ein besonderes Highlight erwartet Hip-Hop-Fans im September 2024. Die Mein Schiff 7 startet dann zu einer erlebnisreichen Event-Kreuzfahrt mit den Fantastischen 4. Diese besondere Reise bietet Musikliebhabern die Möglichkeit, ihre Lieblingsband hautnah zu erleben und gleichzeitig die Vorzüge des neuen Kreuzfahrtschiffes zu genießen.

  • 2894 Passagiere
  • 14 Decks
  • Baujahr: 2024

Mehr ĂĽber das Schiff

Die Mein Schiff 7 ist ein modernes und innovatives Kreuzfahrtschiff der TUI Cruises, gebaut von der Meyer Turku Werft in Finnland. Mit einer Länge von 315 Metern und einer Breite von 35 Metern bietet sie Platz für 2894 Passagiere und 1000 Crewmitglieder auf 14 Decks. Die Gäste erwartet ein deutschsprachiges Bordkonzept für höchsten Komfort. Das Schiff bietet neben geräumigen und modernen Kabinen auch Einzelkabinen für mehr Privatsphäre.

Ein besonderes Merkmal des Schiffes ist sein umweltfreundliches Konzept. Beispielhaft dafür sind der Einsatz von emissionsärmerem Marinediesel, grünem Strom im Hafen und effizienten Katalysatoren.