Nordland Kreuzfahrten zum Midsommer

Mittwoch, 12. Juni 2019

Nicht nur rund um die Sommersonnenwende (Midsommer) gehören die Länder Skandinaviens zu den beliebten Zielen für Kreuzfahrtschiffe. Allerdings ist das Angebot für Nordland- und Norwegenkreuzfahrten in den Sommermonaten Juni und Juli besonders groß. Die ideale Gelegenheit eindrucksvolle Naturlandschaften hautnah zu entdecken? Besuchen Sie pulsierende Metropolen wie Oslo, verweilen Sie in urigen Fischerdörfern an Fjorden mit bunten Häusern und genießen Sie den Blick auf eindrucksvolle Gebirge und Gletscher sowie die Besichtigung von UNESCO-Welterbestätten – alles mit nur einer Kreuzfahrt im Norden Europas.

  • Welche Reedereien sind empfehlenswert fĂĽr Nordland Kreuzfahrten?
  • Faszination Hurtigruten – Was muss ich wissen?
  • Welche Reiserouten gehören zu den aktuellen Kreuzfahrt Tipps?

Wir laden Sie mit unserem heutigen Beitrag im Kreuzfahrt Magazin zu einer Reise nach Skandinavien ein. Wer berühmte Naturschauspiele wie die Mitternachtssonne am Nordkap nicht verpassen möchte, sollte seine Kreuzfahrt länger im Vorfeld planen. Zu vielen Reiseterminen im Sommer sind die Kabinen auf den Kreuzfahrtschiffen von Costa, Hurtigruten, MSC & Co. häufig frühzeitig schon gut belegt.

Nordland & Norwegen Kreuzfahrt Tipps

  • Fjord Kreuzfahrt
  • Norwegen
  • Postschiffreisen
  • Norwegen
  • Nordland & Ostsee
  • groĂźe Flotte
  • Nordland & Ostsee
  • Fjorde entdecken
  • viele MSC Schiffe
  • z.B. ab Kiel
  • Nordkap
  • viele Reiserouten

Norwegen Kreuzfahrten 2019 – Ausgewählte Highlights

Im Monat Juni bleibt es im hohen Norden Europas sehr lange hell. Davon profitieren auch die Passagiere an Bord der Schiffe, die Skandinaviens Naturlandschaften und insbesondere einzigartige Fjorde und Gletscher erkunden. Auf vielen Norwegen Kreuzfahrten wird beispielsweise der berühmte Geiranger Fjord angesteuert. Atemberaubend schön ist es allerdings auch in Bergen, einer Stadt gelegen in besonders malerischer Kulisse.

Die Schönheiten der norwegischen Fjorde entdeckt in Kürze die MSC Meraviglia. Auf der MSC Kreuzfahrt ab Kiel geht es zunächst nach Kopenhagen. Dann steuert das Kreuzfahrtschiff via Hellesylt aber auch den berühmten Geiranger Fjord an. Über Molde und Flam geht es zurück in die Hansestadt Kiel.

Mit Holland America Line geht es beispielsweise auf Nieuw Statendam Kreuzfahrten ab Amsterdam nach Norwegen. Auch diese Kreuzfahrtroute mit Stationen wie Eidfjord, Alesund und Bergen verspricht eine faszinierende Urlaubskulisse.

>> Reisebeispiel 1: MSC Meraviglia – Norwegische Fjorde – 8 Tage (29.06. bis 06.07.2019)

>> Reisebeispiel 2: Nieuw Statendam – Erlebnis Nordland – 8 Tage (23.06.2019 bis 28.07.2019)

Auch im Juli bleiben die Länder Skandinaviens beliebte Ziele von Kreuzfahrtschiffen, darunter auch die Costa Pacifica. Auf Costa Kreuzfahrten ab Kiel kann man dabei beispielsweise innerhalb von 12 Tagen viel im Nordland entdecken. Viele beliebte Kreuzfahrthäfen und Ausflugsziele für Kreuzfahrtschiffe werden angesteuert.

>> Reisebeispiel 3: Costa Pacifica – Mitternachtssonne – 12 Tage (19.07. bis 10.09.2019)

Norwegen Kreuzfahrt Klassiker: Hurtigruten

Hurtigruten gehört zu den Experten für Norwegen Kreuzfahrten. Die Reederei mit vielen Kreuzfahrt- und Expeditionsschiffen geht auf eine bereits seit 1891 etablierte traditionsreiche Postschiff-Linie zurück. Heute ist die Hurtigruten ein Touristenmagnet. Welche Hurtigruten Kreuzfahrtschiffe in der Saison 2019/20 wo unterwegs sind, verraten wir Ihnen hier.

Die Kreuzfahrt Ihrer Träume war noch nicht dabei? Auf Kreuzfahrt-Netz.de informieren wir Sie tagesaktuell über Nordland und Norwegen Kreuzfahrten mit Schiffen renommierter Reedereien.

Bildquelle:
pixabay.com – 12019