Costa Mediterranea Kreuzfahrten auf dem Meer

Die Fakten

  • Reederei
  • Segment
    Gehoben
  • Bordwährung
    Euro
  • Bordsprache
    Mehrsprachig
  • Flagge
    Italien
  • Anzahl Besatzung
    897
  • Anzahl Passagiere
    2114
  • Baujahr
    2003
  • Anzahl Decks
    12
  • Größe / Gewicht
    292 m x 32.2 m / 85619 t

Allgemeines zur Costa Mediterranea

Die Costa Mediterranea ist ein schwimmender Traum. Die lebensfrohe wie bunte Inneneinrichtung besteht nicht nur aus erlesenen Kunstwerken, das ganze Schiff ist eines. Vorbild sind die italienischen Adelspaläste des 17. und 18. Jahrhunderts. Wie alle Schiffe der Costa-Gruppe versteckt auch die Mediterranea einen kleinen Schatz im mächtigen Bauch. Das Restaurant Degli Argentieri ist mit Kunstwerken aus echtem Silber verziert. Jedes ein kleines Meisterstück und absolut einzigartig. Zu den schönsten Stücken zählt ein Bild aus dem 16. Jahrhundert, nachgearbeitet exklusiv für Costa und für Sie, den Gast, um den sich alles dreht. Ein Höhepunkt des Schiffes ist sicher das Kunstwerk von Gigi Rigamonti. Das 25 Meter hohe Gemälde kann in der Empfangshalle von den Panoramaaufzügen aus bewundert werden.

Gleich 12 Bars  freuen sich auf Ihren Besuch, darunter die Bar Casanova, die Bar Apollo, die Wein Bar oder die Congnac + Cigar Bar, deren Namen schon für sich sprechen. Von den drei Swimmingpools ist eines überdacht. Außerdem gibt es 4 Whirlpools, eine große Wasserrutsche, Sportplätze und einen Joggingparcours im Freien. Ein Fitnesscenter auf 1.000 Quadratmetern, Sauna und Dampfbad runden das Wohlfühlprogramm ab. Sportlerherz was willst du mehr? Sogar Theater wird an Bord gespielt, vor gigantischen 1.800 Zuschauern und über drei Decks. Als besonderen Service stehen Ihnen außerdem ein Internet Center, ein Fotoshop, ein Duty Free Shop und einige Boutiquen zum Bummeln und Stöbern zur Verfügung.

Lernen Sie auf den Routen der Costa Mediterranea Europa und Afrika, den Orient und Okzident, aber auch die Länder Mittel- und Südamerikas entlag der Meere kennen. Denn mit der Costa Mediteranea bereisen Sie den westlichen, östlichen und südlichen Mittelmeerraum, besuchen Sie die nordischen Länder bis nach Estland und Russland oder Sie entdecken zum Beispiel die temperamentvollen lateinamerikanischen Länder Brasilien, Argentinien und Uruguay für sich. Daneben bietet sich die Möglichkeit, einzelne Länder wie Norwegen und Spanien entlang ihrer Küsten zu erkunden. Aber auch die besonderen Metropolen, die ihren Blick zum Meer richten, können Sie mit der Costa Mediteranea kennen lernen. Kurz gesagt, das vielfältige Angebot wird Sie begeistern!

Insgesamt nimmt die Costa Mediterranea 2.680 Passagiere auf, um die sich beinahe 900 Crew-Mitglieder kümmern. An Bord des in Finnland erbauten und unter italienischer Flagge fahrenden Schiffes werden mehrere Sprachen gesprochen, so dass Sie sich jederzeit gut verständigen können. Als Zahlungsmittel werden Bargeld in Euro und Kreditkarten akzeptiert.

Sport

  • Joggingstrecke
  • Fitnessraum
  • Kursangebot
  • Sportarten

Wellness

  • 4 Pool
  • Jacuzzi
  • Sauna
  • Ruhezone
  • Solarium
  • Massage
  • Schönheitssalon
  • Thermalbad
  • 4 Whirlpool
  • Dampfbad

Unterhaltung

  • Kartenzimmer
  • Bibliothek
  • Cyberspace Videospielraum
  • Video Games
  • Kasino
  • Theater
  • Discotheken
  • 12 Bars

Restaurants

  • 4 Restaurants

Service

  • Fotoshop
  • Boutique
  • Wäscherei
  • Friseur
  • Bordhospital
  • Wechselstube
  • Kinderbetreuung
  • Internet Center
  • Bügelservice
  • Kapelle
  • Shop