Kreuzfahrtsuche

Mittelmeer Kreuzfahrten und Schiffsreisen – Die schönsten Ziele

Das Mittelmeer zieht alle in seinen Bann: traumhafte Sandstrände, atemberaubende Landschaften, jahrtausendalte Hafen- und Kulturstädte versprechen viele unvergessliche Erlebnisse. Am Mittelmeer treffen drei Kontinente und über 20 Anrainerländer aufeinander – in kaum einer anderen Region der Welt versammeln sich so viele unterschiedliche Länder und Kulturen.

Ost und WestOrient und Okzident – das weiße Meer, wie die Araber sagen, verbindet verschiedene Kulturkreise, die sich gegenseitig beeinflussten und beeindruckende Denkmäler hervorbrachten. Ob der Alhambra Palast in Andalusien oder die Hagia Sophia in Istanbul, ob die Toskana oder Dalmatien, ob Athen oder Rom, ob die spanischen Balearen oder die traumhafte Inselwelt Griechenlands – auf einer Mittelmeer Kreuzfahrt erleben Sie viele Sehnsuchtsorte auf einmal.

 
Karte Mittelmeer Kreuzfahrten

Mittelmeer Kreuzfahrten – Der beliebte Klassiker

Tatsächlich zählt das Mittelmeer mit zu den beliebtesten Reisezielen von Kreuzfahrtreisenden. Nahezu alle Reedereien haben daher Mittelmeer-Kreuzfahrten für jeden Geschmack und Geldbeutel in ihrem Programm. Für Reisende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind natürlich die deutschsprachigen Mittelmeer-Kreuzfahrten, zum Beispiel von AIDA CruisesMSC Kreuzfahrten und Costa Kreuzfahrten, interessant. Dank des angenehmen, mediterranen Klimas gelten übrigens die Monate zwischen Mai und September als beste Reisezeit für das Mittelmeer.

Wichtige Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer

Zu den größten Häfen für Kreuzfahrtschiffe im Mittelmeer gehören:

  • Barcelona (Spanien)
  • Civitavecchia (Italien)

Darüber hinaus gibt es viele reizvolle Hafenstädte entlang der Mittelmeerküste, die Schiffsreisende begeistern werden:

  • Palermo (Sizilien, Italien)
  • Palma de Mallorca (Mallorca, Spanien)
  • Malaga (Spanien)
  • Santorin (Griechische Insel)
  • Nizza (Frankreich)
  • Dubrovnik (Kroatien)
 

Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer

Von Italien über Kroatien und Griechenland bis hin zur Türkei – Eine Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer bringt Sie nicht nur zur Wiege Europas, sondern auch an die Grenzen von Orient und Okzident, zwei unterschiedliche Kulturkreise, die besonders in Istanbul seit Jahrhunderten in einem lebendigen Austausch miteinander stehen. Je nach Anbieter und Route kann eine Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer außerdem Zwischenstopps in Italien (Venedig), SlowenienKroatien (Split, Dubrovnik), AlbanienMontenegroMalta und Zypern vorsehen. Einige Luxusliner erkunden das Mittelmeer sogar noch weiter südlich. Dann können Sie sich beispielsweise auf Kreuzfahrt Stopps in  IsraelJordanien und Ägypten freuen .

Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer

Spanien, Frankreich und Italien bestechen mit herrlichen Naturlandschaften, zauberhaften Inseln, geschichtsträchtigen Hafenstädten und pulsierenden Metropolen. All das können Sie während eine Kreuzfahrt im westlichen Mittelmeer kennen lernen. Barcelona, Valencia, Malaga, Marseille, Cannes sowie Florenz, Rom und Neapel sind nur einige aufregende Ziele der Kreuzfahrtschiffe. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich außerdem die Mittelmeer-Inseln Mallorca, Ibiza, Korsika, Sardinien, Sizilien und Malta. Sie ziehen ihre Gäste mit traumhaften Stränden, einem abwechslungsreichen Hinterland sowie ursprünglichem Inselleben in den Bann.

Themenkreuzfahrten im Mittelmeer

Für besondere Interessen haben viele Reedereien spezielle Themenkreuzfahrten im Angebot. Party- und Musik-Kreuzfahrten liegen dabei besonders hoch im Kurs: Egal ob Pop, Schlager, Jazz, Klassik, Rock oder Heavy Metal – für jedes Genre finden Liebhaber die passende Kreuzfahrt im Mittelmeer. Außerdem mit im Angebot: Gourmet-Kreuzfahrten, Familien-Kreuzfahrten, Golf-Kreuzfahrten, Kunst-KreuzfahrtenLuxus-Kreuzfahrten, Single-Kreuzfahrten und vieles mehr.