Kreuzfahrtsuche

Amadeus Diamond Flusskreuzfahrten ? Urlaub mit Amadeus

Die Fakten
Reederei: Lüftner Cruises
Segment: Premium
Bordwährung: Euro
Bordsprache: Deutsch
Flagge: Deutschland
Anzahl Besatzung: 40
Anzahl Passagiere: 146
Baujahr: 2009
Anzahl Decks: 4
Größe / Gewicht: 110 m x 11.4 m / 1566 t
Zielgebiete Seine

Allgemeines zur Amadeus Diamond

Die Amadeus Diamond unternahm im Jahr 2009 ihre erste Schiffsreise für den Flusskreuzfahrt-Spezialisten Lüftner Cruises und kann als schwimmendes Hotel der Luxusklasse bezeichnet werden. Mit 110 Meter Länge und rund 11 Meter breite ist die Amadeus Diamond ein echtes Schmuckstück und bietet bei verschiedenen Flusskreuzfahrten in Europa beeindruckende Urlaubsmomente. Schon beim ersten Betreten des Schiffs stechen die breiten Fensterfronten ins Auge, die den Empfangsbereich und viele weitere Räumlichkeiten an Bord der Amadeus Diamond mit Licht fluten. Neue Maßstäbe haben auch die geräumigen Kabinen und eleganten Suiten gesetzt, die man als Unterkunft wählen kann.

Musik ist ein wichtiges Thema an Bord der Amadeus Diamond, denn alle drei Decks wurden nach berühmten Komponisten benannt. Wandeln Sie auf den Spuren von Haydn, Strauß und Mozart und entdecken Sie dabei mit musikalischer Leichtigkeit die verschiedenen Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten auf dem Flusskreuzfahrtschiff. Liebhaber von Sport und Spiel machen einen Abstecher zum Walking-Track, besuchen den Fitnessraum oder schwimmen im Pool. Auch an Golf-Fans wurde gedacht, denn die Amadeus Diamond verfügt über ein exklusives Putting-Green. Die insgesamt 148 Passagiere an Bord können sich außerdem über erstklassige Verpflegung im Panorama-Restaurant und oder spritzige Drinks in der Bar freuen. Im Amadeus-Club gibt es einen Internet-Bereich, sodass man mit dem Lieben leicht in Kontakt treten kann. Zur Premium-Ausstattung gehört außerdem das Sonnendeck, wo man einzelne Reiseabschnitte bequem im Liegestuhl zurücklegen kann.

Die Kabinengröße beginnt bei 10 Quadratmetern für Einzelkabinen. Alle weiteren Kabinen sind gut geschnitten und haben eine Gesamtfläche von 15 Quadratmetern. Wer sich ein besonderes Reise-Extra gönnen möchte, wählt eine der besonders komfortabel ausgestatteten Amadeus Suiten. Bemerkenswert ist außerdem, dass etwa 80 Prozent aller Kabinen mit einem französischen Balkon ausgestattet sind, der Ihnen zu jeder Tages- und Nachtzeit eine tolle Aussicht auf die Flusslandschaft ermöglicht.

Zu den Zielgebieten der MS Amadeus Diamond gehören der Rhein und die Donau. Eine der angebotenen Kreuzfahrtrouten führt Sie quer durch Europa. Die Flusskreuzfahrt beginnt dabei in Amsterdam und führt über Stationen wie Köln, Koblenz, Regensburg weiter nach Österreich (Wien), in die Slowakei (Bratislava) und nach Ungarn (Budapest) ? und das alles in 15 Tagen. Ein weiteres beliebtes Reiseziel ist die goldene Stadt Prag.

Ausstattung

Sport
  • Fitnessraum
Wellness
  • Schönheitssalon
  • 1 Whirlpool
Unterhaltung
  • 2 Bars
Restaurants
  • 1 Restaurants
Service
  • Friseur