Kreuzfahrtsuche

Neckar Flusskreuzfahrten – Unterwegs in Baden-Württemberg

Das Einzuggebiet des Neckar umfasst eine Fläche von rund 14.000 Quadratkilometern und erweist sich auch für Flusskreuzfahrt Liebhaber als besonderer Reise-Schmaus. Die reizvolle Auenlandschaft, geprägt von Engtälern und Talweitungen, ist ein regelmäßiges Ziel von Flusskreuzfahrtschiffen. Der Nebenfluss des Rheinsgehört zu den Bundeswasserstraßen und ist mit Häfen wie Heilbronn, Mannheim und Stuttgart auch ein wichtiger Schifffahrtsweg.

Die touristische Entdeckungsreise über das 367 Kilometer lange Flussbett ist voller Höhepunkte. Neckar Kreuzfahrten führen Sie zu den Schönheiten Baden-Württembergs, darunter interessante deutsche Großstädte, idyllische Ferienlandschaften sowie malerische Mittelgebirgsregionen. Der bei Villingen-Schwenningen entspringende Fluss überwindet die Höhenlagen des Schwarzwalds und derSchwäbischen Alb, um schließlich am Neckarknie bei Plochingen den großen Ballungsgebieten entgegen zu treten. Mittels unterschiedlicher Staustufen gelingt die Schiffspassage ab hier problemlos. Reisestationen wie Stuttgart, die charmante Landeshauptstadt Baden-Württembergs, die Weinstadt Heilbronn sowie weiter folgende reizvolle Städtereiseziele im Odenwald bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Freizeit- und Ausflugsprogramm. Das Flusskreuzfahrtschiff begleitet Ihre Reise durch den Südwesten Deutschlands, die letztlich zum Oberrheinischen Tiefland führt. In der Residenzstadt Mannheim, wo der Neckar in den Rhein mündet, sind Flusskreuzfahrer immer herzlich willkommen und können neben dem bedeutenden Binnenhafen auch die Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt erkunden.

Karte Neckar Kreuzfahrten

Der Neckar ist auch bekannt für mehrere Brücken, die bereits viele Jahrhunderte überdauert haben. Bauwerke wie die Alte Brücke in Heidelberg, die Neckarbrücke in Lauffen am Neckar oder mehrere Brücken im schönen Esslingen weisen alle historisch bedeutsame Wurzeln auf. Das Neckartal zwischen Mannheim und Heilbronn ist auch die Heimat der Deutschen Burgenstraße, die nahezu parallel zum Fluss verläuft. Besichtigen Sie das Heidelberger Schlossromantische Bergfestungen und ehrwürdige Burgen, darunter Burg Eberbach, Burg Stolzeneck und Burg Hornberg. Wieder andere Regionen zeigen von der industriellen Bedeutung des Neckars. Landschaftliche Reize spielt der Neckar mit Sonnen verwöhnten Weinterassen aus, die dem Anbaugebiet Badenzuzurechnen sind.

Flusskreuzfahrten auf dem Neckar werden von vielen verschiedenen Reedereien angeboten. Dabei reicht das Spektrum von kurzweiligen Flussreisen bis hin zu einem längeren Aufenthalt auf dem jeweiligen schwimmenden Flusshotel. Lichterfahrten und spezielle Kreuzfahrtangebote, welche die Fahrt auf Rhein, Main, Mosel und Saar miteinander verbinden, gehören zu den besonders gefragten Flusskreuzfahrten in Deutschland und Europa.