Kreuzfahrtsuche

Royal Clipper Kreuzfahrten - Segel-Flair und Luxus pur

Die Fakten
Reederei: Star Clippers Kreuzfahrten
Segment: Premium
Bordwährung: Euro
Bordsprache: Mehrsprachig
Flagge: Malta
Anzahl Besatzung: 106
Anzahl Passagiere: 227
Baujahr: 2000
Anzahl Decks: 4
Größe / Gewicht: 134 m x 16.5 m / 5000 t
Zielgebiete Mittelmeer, Westliches Mittelmeer, Östliches Mittelmeer

Allgemeines zur Royal Clippers

Die Reederei Star Clippers bietet zahlreiche Hochsee Kreuzfahrten auf mondänen Segelyachten an. Die elegante Royal Clipper misst 134 mal 16 Meter und wurde im Jahr 2000 nach dem Vorbild des Traditionsschiffs Preußen gebaut. Das exklusive Kreuzfahrtschiff gilt heute als größtes Rah-Segelschiff der Welt und nimmt bis zu 227 Passagiere mit auf Reisen. An Bord des Fünfmasters wird dabei nicht nur hervorragendes Segel-Flair, sondern auch eine Vielzahl von Annehmlichkeiten geboten.

Segelkreuzfahrten sind selbst für passionierte Schiffsreisende ein absolutes Highlight. Kreuzfahrtschiffe wie die Royal Clipper sind eigens dafür gebaut, Reisegästen die nautische Welt näher zu bringen. Genießen Sie den Panoramablick aus dem Krähennest, beobachten Sie das Spiel zwischen Segeln und Wind oder lassen Sie sich bei Freizeitsport, Wellness oder anderen Aktivitäten an Bord einfach durch die schöne Reisezeit treiben. Abenteurer werden die exklusiven Einblicke in die Segelwelt lieben und können sich beim Mast-Klettern bis zum Krähennest auf eine erfahrene Crew verlassen.

Die Innenausstattung der Royal Clipper versetzt so manchen ins Staunen. Ein imposantes dreigeschossiges Atrium ebnet Ihnen den Weg zu den verschiedenen Bordeinrichtungen. Im Restaurant erwarten Sie exzellente Menüs und ein ausgezeichneter Service. Wer Wellness liebt, findet auf dem Segelschiff eine große Oase der Entspannung vor. Der Spa-Bereich, auch liebevoll Captain Nemo Lounge genannt, entführt Sie mit allen Sinnen. Zu Royal Clipper Kreuzfahrten sind auch Wassersportler herzlich eingeladen, denn das Schiff verfügt über eine eigene Marina. Auch das offene Deck, auf dem sich unter anderem mehrere Swimmingpools befinden, lässt Kreuzfahrer die Segeltradition aufleben.

Das legendäre Segelschiff Preußen, das sich die Reederei beim Bau der Royal Clipper zum Vorbild nahm, wurde bereits im Jahr 1902 gebaut und war für die Reederei F. Laeisz unterwegs. Das damals größte und schnellste Segelschiff benötigte nie einen Hilfsantrieb und war über die deutschen Landesgrenzen hinaus zu einer echten Berühmtheit geworden. Mit Ihren imposanten Segeln, insgesamt 42 an der Zahl, tritt das Kreuzfahrtschiff Royal Clipper in die Fußstapfen der Preußen und gehört zu den modernsten und besonders luxuriös ausgestatteten Segelyachten weltweit. Zu den Zielgebieten der Royal Clipper gehören beispielsweise der Atlantische Ozean und die Karibik.

Ausstattung

Sport
  • Fitnessraum
Wellness
  • Pool
  • Massage
  • Schönheitssalon
Unterhaltung
  • Bibliothek
  • 2 Bars
Restaurants
  • 1 Restaurants