Neuer MSC Kreuzfahrten Katalog 2019/20

Montag, 12. M├Ąrz 2018

Die Schweizerische Reederei MSC Kreuzfahrten pr├Ąsentierte auf der ITB Berlin ihren neuen Kreuzfahrt-Katalog f├╝r die Saison 2019/20 und erfreut ihre Fans mit neuen Routen, Schiffen und besonderen Highlights, darunter neue Cirque du Soleil at Sea Shows und eine Kreuzfahrt nach New York ab Kiel.

Ostsee- und Norwegen-Kreuzfahrten mit der MSC Meraviglia

Den Sommer 2019 verbringt das j├╝ngste Mitglied der MSC Flotte, die MSC Meraviglia, in Nordeuropa. Ab Kiel bricht das majest├Ątische Schiff mehrmals zu Ostsee-Kreuzfahrten bzw. zu Schiffsreisen entlang der norwegischen Fjordk├╝ste auf. Von Warnem├╝nde aus erkundet die MSC Poesia ebenfalls diese Regionen, wobei sich Liebhaber hier sogar ├╝ber eine 12-t├Ągige Ostsee-Kreuzfahrt freuen d├╝rfen.

Transatlantik-Kreuzfahrt von Kiel nach New York

Die Transatlantik Kreuzfahrt von Kiel nach New York absolviert die MSC Meraviglia im September 2019 innerhalb von 18 Tagen. Ihr Routenplan sieht daf├╝r u.a. Zwischenstopps in Gro├čbritannien, Irland, Island und Halifax in der kanadischen Provinz Nova Scotia vor, bevor der Kreuzfahrtriese im Big Apple ankommt.

Kanada Kreuzfahrten ÔÇô Indian Summer pur

Mit im Programm stehen au├čerdem zwei 11-t├Ągige Kanada Kreuzfahrten mit der MSC Meraviglia. Ab New York geht die Reise entlang der Ostk├╝ste bis nach Quebec, mit Zwischenstopps in Nova Scotia und Neufundland sowie einem Ausflug nach Montreal. Die zweite MSC Kreuzfahrt nach Kanada bringt die G├Ąste mitten hinein in den Indian Summer. Auf der Route liegen die Ziele Maine, Boston, Portland und New York sowie Nova Scotia und das Festland Kanadas. Die Wintermonate verbringt die MSC Meraviglia schlie├člich in der Karibik.

Nordeuropa Kreuzfahrten mit der MSC Orchestra und der MSC Preziosa

Ab Hamburg startet die MSC Orchestra als erstes Schiff der MSC Flotte mit dem Ziel Gr├Ânland. Auf der weltweit gr├Â├čten Insel l├Ąuft sie die H├Ąfen von Ilulissat, Prins Christian Sund, Nuuk und Qaqortoq an. Au├čerdem liegen mehrere Ziele in Schottland und Island auf ihrem Weg nach Gr├Ânland.

Ebenfalls in Hamburg stationiert ist die MC Preziosa. Sie nimmt regelm├Ą├čig Kurs auf Norwegen, Spitzbergen und das Nordkap sowie auf Gro├čbritannien, Irland und Island. Ihre G├Ąste k├Ânnen au├čerdem so spannende St├Ądte wie Amsterdam, Southhampton/London sowie das franz├Âsische Le Havre und das belgische Zeebr├╝gge erkunden. Die Reise der MSC Preziosa f├╝hrt dann weiter entlang der franz├Âsischen und portugiesischen Atlantikk├╝ste bis nach M├ílaga in Spanien.

Mittelmeer Kreuzfahrten mit der MSC Bellissima und MSC Grandiosa

F├╝r das Jahr 2019 stellt MSC Kreuzfahrten zwei neue Kreuzfahrtschiffe in Aussicht: die MSC Bellissima wird der Meraviglia-Klasse angeh├Âren, w├Ąhrend die MSC Grandiosa die Meraviglia-Plus-Klasse verst├Ąrkt. Als besonderes Highlight k├╝ndigt die Reederei au├čerdem vier neue Shows des ber├╝hmten Cirque du Soleil an.

Ihre beiden neuen Schiffe stationiert MSC Kreuzfahrten im westlichen Mittelmeer, so dass insgesamt neun Schiffe der MSC Flotte diese beliebte Region erkunden. Ausgangspunkte f├╝r die MSC Mittelmeer Kreuzfahrten werden Barcelona und Genua sein.

5 MSC Schiffe f├╝r Kreuzfahrten im ├Âstlichen Mittelmeer

Auf f├╝nf Schiffen von MSC Kreuzfahrten k├Ânnen Reisende das ├Âstliche Mittelmeer erkunden. L├Ąnder wie Italien, Kroatien und Griechenland geh├Âren seit langem zu den beliebten Urlaubsl├Ąndern, aber auch an Albanien und Montenegro w├Ąchst das Interesse. Die MSC Lirica kreuzt auf f├╝nf neuen Routen durch das ├Âstliche Mittelmeer und nimmt u.a. Kurs auf Zypern und Haifa in Israel.

Bildquelle: Flickr.com – bh-fotografie, Malta & MSC Meraviglia, CC BY-ND 2.0